CGB > Aktuell > Christlicher Gewerkschaftsbund Deutschlands (CGB) - Startseite

Aktuelles

Willkommen auf den Internetseiten des Christlichen Gewerkschaftsbundes Deutschlands

Die im Christlichen Gewerkschaftsbund Deutschlands (CGB) vereinigten Gewerkschaften verstehen sich als der freiwillige Zusammenschluss von Arbeitnehmern und Beamten in eigenständigen und unabhängigen Gewerkschaften. Wir sind davon überzeugt, dass die Vertretung gewerkschaftlicher Interessen, die den Grundprinzipien einer christlich-sozialen Ordnungspolitik folgen, nur in selbständigen und unabhängigen christlichen Gewerkschaften möglich ist. Mit über 280.000 Mitgliedern ist der Christliche Gewerkschaftsbund Deutschlands der drittgrößte Gewerkschaftsdachverband in der Bundesrepublik Deutschland. Im CGB sind vierzehn Einzelgewerkschaften zusammengeschlossen.

Aktuelle Pressemitteilungen

GÖD: Erfolgreiche Tarifverhandlungen im „Haus Berlin“

Nachdem im vergangenen Jahr der neugefasste Manteltarifvertrag für die Beschäftigten der Graf Recke Wohnen & Pflege, Seniorenheim Haus Berlin in Neumünster erfolgreich umgesetzt werden konnten, haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaftsvertreter Anfang Januar auf weitere Einkommensverbesserungen von linear 4,5% verständigt. Zu Beginn des letzten Jahres haben.....

...mehr

Spende und Zustimmung gehören zusammen Der VkdL begrüßt die Zustimmungslösung beim Thema Organspende

Worüber lange und zurecht diskutiert wurde, hat nun ein gutes Ergebnis gefunden: Die Organspende bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Spenderin bzw. des Spenders und wird nicht – wie in dem von Jens Spahn (CDU) vorgelegten Vorschlag – als Normalfall.....

...mehr

Aktuelle Nachrichten

Überragender DHV - Erfolg mit über 60 % bei den Aufsichtsratswahlen Gothaer

Bei den Aufsichtsratswahlen im Gothaer-Konzern erzielte die DHV einen überragenden Wahlerfolg: Bei der Aufsichtsratswahl der Gothaer Allgemeine Versicherung AG deklassierte die DHV mit einem Stimmenergebnis von fast 66 % der gültigen Stimmen die gewerkschaftliche Konkurrenz......

...mehr

Aktuelle Stellungnahmen

Zurück zum Manchester Kapitalismus - HDE möchte den Sonntagsschutz durch Grundgesetzänderung kippen!

Sonntagsöffnungen sind ein leidiges Streitthema, seit im Zuge der Föderalismusreform die Bundesländer die Zuständigkeit für die Regelung von Ladenöffnungszeiten erhalten und davon in unterschiedlicher Weise Gebrauch gemacht haben. Während Bayern und das Saarland weitgehend die restriktiven Regelungen des Bundes-Ladenschlussgesetzes beibehalten haben, dürfen in Bremen die Geschäfte an Werktagen von 0 bis 24 Uhr öffnen.....

...mehr

CGB > Aktuell > Christlicher Gewerkschaftsbund Deutschlands (CGB) - Startseite

Gedruckt am 25.02.2020 13:57.