CGB > Archiv > Pressemitteilungen > Leseansicht

Pressemitteilungen

CGPT lehnt Stellenabbau im Management der Telekom ab

Die Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation lehnt den am Wochenende bekannt gewordenen geplanten Abbau von 1600 Stellen im Management der Konzernverwaltung ab.

Erstaunt ist die CGPT, dass so gravierende Änderungen nicht bei der Aktionärsversammlung am 12. Mai 2011 bekannt gegeben wurden.

Wir werden das vorliegende Verschlankungskonzept kritisch überprüfen.

Die CGPT fordert die Telekom auf:

  • bei der Umsetzung des Sparprogramms „Save for Service“ auf Entlassungen zu verzichten
  • mit den Sozialpartnern über ein sozialverträgliches Konzept zu beraten


Bonn, 1. August 2011

Zurück

CGB > Archiv > Pressemitteilungen > Leseansicht

Gedruckt am 14.06.2024 14:18.